[READING] fantasy lesenacht

Freitag, 12. Juni 2015 |

Was geht, was geht, schon wieder ein Post?! Diesmal sogar einer, der mich vielleicht ein bisschen animiert.. überhaupt irgendetwas zu tun. (Dabei war ich heute schon voll fleißig und aktiv!) Heute ist eine Fantasy Lesenacht von Ines, die ich schon das letzte Mal hier und da ein bisschen verfolgt habe. Leider war ich nicht motiviert genug, will aber heute mal die Möglichkeit nutzen, mich ein bisschen in Fahrt zu bringen. Ab 22 Uhr geht es los und geht bis 2 Uhr - welches Buch ich lesen werde werd' ich dann nachher, wie alles andere auch, in den Post hier editieren.



Titel: Half-Blood (Covenant #1)
Deutscher Titel: Dämonentochter - Verbotener Kuss: Band 1
Seitenanzahl: 281 pages
Published by: Spencer Hill Press
The Hematoi descend from the unions of gods and mortals, and the children of two Hematoi pure bloods have godlike powers. Children of Hematoi and mortals--well, not so much. Half-bloods only have two options: become trained Sentinels who hunt and kill daimons or become servants in the homes of the pures. Seventeen-year-old Alexandria would rather risk her life fighting than waste it scrubbing toilets, but she may end up slumming it anyway. There are several rules that students at the Covenant must follow. Alex has problems with them all, but especially rule #1:Relationships between pures and halfs are forbidden. Unfortunately, she's crushing hard on the totally hot pure-blood Aiden. But falling for Aiden isn't her biggest problem--staying alive long enough to graduate the Covenant and become a Sentinel is. If she fails in her duty, she faces a future worse than death or slavery: being turned into a daimon, and being hunted by Aiden. And that would kind of suck.

Updates:
22:01 Uhr: Los geht's! Ich bin leider jetzt schon müde. Kurz zum Buch: ich hab' öfter gelesen, dass der Anfang der Story sehr an Vampire Academy erinnern soll, im weiteren Verlauf der restlichen Bücher aber eine ganz andere Richtung einschlagen soll. Ich bin gespannt.

22:35 Uhr: Ich hab' gerade mal ein Kapitel gelesen, weil ich nebenher Kommentare durchgeguckt und bei anderen vorbei geschaut habe und nebenbei Sanne in Skype habe, die gerade The 100 liest und livebloggt.. :D

23:02 Uhr: Ich bin suuuperlangsam heute, weil ich ständig irgendwas nachgucken will/muss. Aber: dafuck? Ich kann die Parallelen zu Vampire Academy eindeutig sehen, aber abgesehen davon bin ich ein bisschen enttäuscht, was die "Kräfte" der Pures angeht. Sind die nicht Nachkommen von irgendwelchen griechischen Göttern? Warum können die dann ALLE Elemente kontrollieren? Ganz ehrlich, das passt nicht so recht. Ich hab' auf ein paar mehr Unterschiede zwischen den ganzen Abkömmlingen gehofft, ein bisschen so wie Percy Jackson.

00:08 Uhr: Oh, ups. Jetzt hab' ich doch eine längere Pause gemacht als ich wollte.

00:19 Uhr: Ich muss sagen - je mehr ich davon lese, desto amüsanter find' ich Alex' Humor. :D

00:32 Uhr: Ich hab' Hunger. Und Rückenschmerzen.

01:18 Uhr: Okay, Rücken und Hunger übewiegen gemeinsam mit der Müdigkeit. Ich hau' mich ins Bett, also - gute Nacht! :)

Fragen:
#1: Was liest du heute und wieso? Half-Blood von Jennifer L. Armentrout. Hab' öfter schon was dazu gelesen und dachte mir - warum nicht? Wollte außerdem vor allem wissen, inwiefern das nun wirklich Vampire Academy ähnelt und warum es trotzdem so gute Bewertungen auf Goodreads bekommen hat.

#2: Wie bist du auf das Buch aufmerksam geworden? + Wie lange subbte es schon? Durch Goodreads. :D Ich bin mir nicht sicher, wie lange das schon in meiner TBR-Liste steht, aber sicherlich einige Monate. So wie viele andere Bücher auch..

#3: Wie gut verstehst du dich mit dem Hauptcharakter bis jetzt? Alex erinnert mich doch stellenweise sehr an Rose aus Vampire Academy. Am Anfang kann ich das nie so gut beurteilen, weil ich doch relativ viel Wert auf Charakterentwicklung lege und dann erst darüber urteile, ob der Charakter nun nervig ist oder nicht. Bisher gehört sie aber eher zur "sympathisch"-Sorte.

#4: Welche Charaktereigenschaft würdest du an deinem Charakter grade gerne ändern und wieso? :) + Was war deine letzte Buchverfilmung die du im Kino geguckt hast und wie fandest du sie? Im Moment noch gar nichts so sehr. Wie gesagt, das kann sich bei mir im Laufe des Buches aber ziemlich schnell ändern, dass ich Alex dann irgendwie blöd finde. Auch wenn sie mich an Rose erinnert, passt sie doch so wie sie ist. + Die letzte Buchverfilmung war, glaube ich, Insurgent bei der Berlin Premiere. Mit rotem Teppich und allem! :D War in 3D, leider vertrag' ich das normalerweise nicht so sehr. Die Effekte waren in dem Film aber so la la, von daher ging das eigentlich ganz gut. Der Film war auch okay, war zumindest keine komplette Katastrophe, so wie das bei Buchverfilmungen ja schnell mal der Fall sein kann (hustpercyjacksonhustthemortalinstruments). War auf jeden Fall sehenswert.

Kommentare:

  1. Yooo :D Du liest doch bestimmt Twilight zusammen mit Sanne, gib's zu!

    AntwortenLöschen
  2. Hi! Und wieder durch einen schöne Aktion einen neuen Blog entdeckt!!!

    Ich bin gespannt, was du lesen wirst und freu mich schon :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, danke :) Ich freu' mich auch schon!

      Löschen
  3. Voll der schöne Blog! *_______*
    Ich bleib direkt mal als Leser da :P
    Ich hab bisher zwar noch kein Buch von Jennifer L. Armentrout gelesen (Schande über mein Haupt).. aber ich hab gehört/gelesen/etc. das die unheimlich gut sein sollen! Also wünsche ich dir schonmal viel viel Spass mit dem Buch :)
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aww, dankeschön :') Ich hab' den ersten Teil der Lux-Reihe gelesen, aber das ist schon eine Weile her. Deswegen dacht' ich, dass ich mich einfach mal an was anderes von ihr wage, eben auch wegen der Vergleiche zu einer meiner Lieblingsbuchreihen. Dir auch viel Spaß! :)

      Löschen
  4. Huhu,

    du hast hier einen ganz zauberhaften Blog mit einem tollen Design. Hier bleib ich.
    Besonders gefällt mir die weiße Holzdielenoptik.
    Dämonentochter habe ich vor kurzem auch gelesen. Ich bin gespannt, was du zu dem Buch sagst.

    LG
    Steffi♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch dir dankeschön! :) Ich bin auch schon gespannt wie das wird, hab' ja schon einiges dazu gehört.

      Löschen
  5. Hi!
    Von dem Buch habe ich schon mal gehört... Und da wurde es auch mit Vampire Academy verglichen... :/ Naja, vielleicht ist es ja trotzdem gut (ob wohl es ihm ähnelt)!
    Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß und wollte nur kurz ausrichten, dass die ersten beiden aufgaben erst gegen 22:50 veröffentlicht werden, da Ines noch nicht zu Hause ist. In der Zeit sollen wir aber schon einmal lesen. ;D
    Liebe Grüße,
    Marianne

    AntwortenLöschen
  6. Huhu :)
    Die Reihe wollte ich auch erst lesen, weil ich JLA einfach als Autorin so genial finde (Stichwort: Obsidian), aber dann wurde ich darauf aufmersam gemacht, dass es so ist, wie Vampire Academy und habe jetzt nicht mehr so unbedingt den Drang, es zu lesen.
    Wünsche dir trotzdem viel Spaß und vielleicht wird es ja noch besser :)

    Liebe Grüße
    Anni-chan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab' leider nur das erste Buch von der Lux-Reihe bisher gelesen, aber fand's auch gut, weswegen ich mich da mal an was anderes von ihr gewagt habe :) Bin mal gespannt, wie das noch wird, noch ist's stellenweise doch ziemlich ähnlich.

      Löschen

 
Template by Tenzi, Decemberblog / Graphics and code changes by me / Impressum